Merum 3/2017

EINZIGARTIGER BARDOLINO
Abgehängt

Ja, einzigartig ist er, der leichte, helle Rotwein vom Gardasee. Aber ist er der Rede wert?
Merum meint: zweifelsfrei! Denn der Bardolino ist nicht nur ein herrlich trinkiger Tropfen, er ist auch wichtig, genauso wie alle Weine mit Geschichte und Identität. Das gilt auch in dieser Zeit, in der die Nachfrage stockt, der Ruf des Bardolino schlecht ist und selbst die Winzer sich ihres wichtigsten Weins zunehmend entlieben. Wir, die den Bardolino wertschätzen, setzen uns nicht nur bei den Weinfreunden, sondern auch bei den Winzern mit Überzeugung für diesen wichtigen Wein ein. Doch genau in den Tagen, als wir das tun, vernichtet ein Frühjahrsfrost große Teile der Ernte und alles sieht plötzlich ganz anders aus. (Andreas März)

Lesen Sie mehr über den Bardolino in der neuen Merum-Ausgabe 3/17.

BESTELLEN